Befahren Uferbereich Brandis

Aus gegebenen Anlass und auf Anfrage hier noch einmal die Regelungen zum

Befahren Uferbereich
"Angelgewässer Brandis" mit PKW


Auszug aus der Vereinbarung DAV Ortsgruppe Holzdorf mit der Stadt Schönewalde vom 22.02.2015.

§1
Das Befahren des Uferbereiches am Badesee Brandis ist grundsätzlich nicht gestattet.

§2
Ausnahmen zu §1 betreffen folgende Umstände:
1. Vereinstreffen
2. Angler mit Behinderung in der Einstufung "SG"
 

§4
Angler mit der Behinderung "SG" sind der Stadt Schönewalde mit Namen und PKW-Kennzeichen durch den Vereinsvorsitzenden an der unter §3 benannten Adresse zu melden. Eine weitere vorherige Ankündigung über den Zeitpunkt der Befahrung bedarf es hierbei nicht.
                                                                                 
§7
Die Kündigung, Änderung bzw. Erweiterung dieser Vereinbarung bedürfen der Schriftform....
(eine Erweiterung wurde bis Dato durch den Verein nicht eingereicht)

Zusammenfassung:

Das Befahren des Uferbereiches ist bis auf o.a. Ausnahmen zu keiner Tageszeit gestattet. Dazu zählt auch das Befahren zum Zweck des Be- und Entladen der PKW mit Angelausrüstung oder zum Sichern des PKW`s. Bei Verstößen gegen diese Vereinbarungen  muss mit einer Meldung über Tag, Zeit und PKW-Kennzeichen an das Ordnungsamt der Stadt Schönewalde gerechnet werden.

Empfehlung

Geht als Vereinsmitglieder und umweltbewußte Angler mit gutem Beispiel voran und scheut euch nicht davor Gastangler freundlich auf diese Festlegungen hinzuweisen.
 
 

Liebe Sportfreunde, ich habe am 21.03.2017 von Achim die Bearbeitung unserer Webseite übernommen. Ich versuche diese zeitnah etwas zu überarbeiten um euch auf dem aktuellen Stand zu halten. Wenn ihr Anregungen oder Ideen zur Gestaltung habt, schickt mir diese auf meine E-Mail Adresse. (jens-dobberstein@t-online.de) Bis dahin Petri